kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Fri Aug 01 2014 15:50:37 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

ÖIE Kärnten

Für EINE WELT

Dies ist die Seite für eine Emanzipatorische Entwicklungspolitische Bildung.

Zuletzt erschienen:

2012-01-09: Tätigkeitsbereiche des ÖIE-Kärnten im Überblick
2012-01-08: Sendereihe Die Welt – ein Dorf / Svet je vas
2011-06-13: Seminare für Lehrer/innen an der Pädagogischen Hochschule
2010-08-30: Workshops für die Schule
2008-12-09: Thema EU

Sämtliche Beiträge

2006-05-19

Lesungen für Schulen

Lesung mit Werner Egli

am Donnerstag, 19. Oktober 06, 8:00 – 8:50 Uhr oder 9:45 – 10:30 Uhr

Ort: Großer Saal der AK in Villach

Zielgruppe: Schüler/innen ab 11 Jahren

Zum Autor: Werner Egli wurde 1943 in der Schweiz geboren. Schon in jungen Jahren reiste er kreuz und quer durch die Welt, bevorzugt durch die USA, wo er auch lange Zeit lebte. Er schreibt schon seit seiner Kindheit Bücher, ehe er jedoch vom Schreiben leben konnte übte er viele verschiedene Berufe aus. Heute sind Eglis Jugendbücher in viele Sprachen übersetzt. Im Jahre 2001 wurde er für die Hans-Christian Andersen –Medaille nominiert, dir höchsten Auszeichnung in der Kinder –und Jugendliteratur.
Einige seiner bekanntesten Bücher sind „Aus den Augen, voll im Sinn“, „Irgendwo am Rande der Nacht“, „ Heul doch den Mond an“, „ Tunnelkids“.




Lesung mit Patrick Addai

am Freitag, 20. Oktober 2006, 8:00 – 8:50 Uhr oder 9:00 - 9:50 Uhr

Ort: Großer Saal der AK Villach

Zielgruppe: Volksschüler/innen

Zum Autor: Patrick K. Addai - Kinderbuchautor und Schauspieler - stammt aus dem Volk der Ashanti in Ghana. Er besucht Schulen und Kindergärten und erzählt Geschichten aus seiner Heimat. 1999 erhielt er in Österreich den Interkulturpreis. Mit seinen Büchern bringt er afrikanische Traditionen und Kulturen ans Tageslicht. 2004 bekam er den Innovationspreis des Landes Oberösterreich für das Projekt "Afrikanische Literatur für Weltoffenheit". Er ist Absolvent des Postgraduate Studiums in Kulturmanagement an der Universität Wien.


Eine gemeinsame Veranstaltung von: Bf1W/ÖIE, Verein Aufgelesen und AK Villach

Anmeldung: Eva Aichholzer
Tel.: 04242 / 24617-3
E-Mail: buendnis.oeie-bildung@aon.at
Rathausg. 2, 9500 Villach


Öffnungszeiten:
Di – Do, jew. 10 – 14 Uhr an Schultagen oder nach Vereinbarung

rÜbersicht: ÖIE-Kärnten rNachdenken über Bildung und unser Tun rAlle Angebote für die Schule
Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

Keine Reaktionen vorhanden

Reaktionen auf andere Beiträge

Sämtliche Beiträge:

2012-01-09: Tätigkeitsbereiche des ÖIE-Kärnten im Überblick
2012-01-08: Sendereihe Die Welt – ein Dorf / Svet je vas
2011-06-13: Seminare für Lehrer/innen an der Pädagogischen Hochschule
2010-08-30: Workshops für die Schule
2008-12-09: Thema EU
2008-01-30: Globalisierung ent-wickeln
2007-09-06: Angebote für die Schule
2007-06-19: Einmischen in aktuelle politische Auseinandersetzungen
2007-06-13: Nachdenken über Bildung und unser Tun
2007-05-25: Schokolade, schon mal selbst gemacht?
2006-12-18: Individuelle bzw. konkrete Handlungsmöglichkeiten
2006-11-11: Manchmal könnte man schon resignieren …
2006-11-10: Filmvorstellungen für Schüler/innen: EINE UNBEQUEME WAHREIT
2006-10-01: Grundbegriffe – Hintergründiges
2006-07-08: TOOOOOOOOOR!
2006-05-28: Zentrale Forderungen von WiDdL
2006-05-21: Anders leben 1: Renitente Konsumenten
2006-05-19: Lesungen für Schulen
2006-04-27: Forum Alpenkonvention Kärnten
2006-04-22: Evaluiert die Evaluierer
2006-04-21: Strebermann, geh du voran
2006-04-19: Anonymus: Subversion in der Schule
2006-04-12: Ein Manifest für die Zukunft der Einen Welt
2006-04-10: Emanzipatorische Entwicklungspolitische Bildung
2006-04-08: Der lange Weg meiner Jeans
2006-04-08: Fußbälle
2006-04-07: Weltsicht entwickeln
2006-04-07: Bittere Orangen
2006-04-07: Essen fressen Erde auf!
2006-04-07: Eine Bohne erobert die Welt
2006-04-07: Erdäpfel und andere Überlebensmittel
2006-04-07: Verein bündnis für EINE welt
2006-04-07: Humanressourcen für den Weltmarkt
2006-04-07: (K)Ein krummes Ding

.

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 29. Juli 2014
r Die Ukraine-ein Bündel von Widersprüchen. Vortrag mit Hermann Dworzcak. Davor ab 18:30 Volxküche
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Dienstag, 22. Juli 2014
r VOLXKÜCHE
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Dienstag, 24. Juni 2014
r Rattenfänger von Wien
Lesung und Buchpräsentation von Ludwig Roman Fleischer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Dienstag, 17. Juni 2014
r Lesung: „Mein Weg vom Kongo nach Europa. Zwischen Widerstand, Flucht und Exil" mit Emmanuel Mbolele und Dieter A. Behr
Gasthof Kasino, Kaiser Josef Platz 4, 9500 Villach

Dienstag, 10. Juni 2014
r Solidarität wär eine prima Alternative! Unsere "imperiale Lebensweise" zwischen Zwang und Möglichkeit zur Veränderung. Vortrag mit Friederike Habermann. Ab 18:30 Volxküche
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Samstag, 7. Juni 2014
r Longo Mai-Tag der offenen Tür und Hoffest am Stopar
Hof Stopar, Lobnik 16, 9135 Bad Eisenkappel/Železna Kapla

Dienstag, 27. Mai 2014
r „Die Frau lebt nicht vom Brot allein.“ Konzert/ Lesung mit der nicaraguanischen Autorin Gioconda Belli und Grupo Sal
Festsaal der Gemeinde Krumpendorf, Hauptstraße 145

Donnerstag, 22. Mai 2014
r Im besten Einvernehmen
Antisemitismus und NS-Judenpolitik im Bezirk Villach. Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation.
Bambergsaal, ehem. Parkhotel, Moritschstraße 2, Villach

Mittwoch, 21. Mai 2014
r CROSSROADS: Festival für Dokumentarfilm und Diskurs. 21.05. – 01.06. 2014
FORUM STADTPARK, Graz

Dienstag, 20. Mai 2014
r „TTIP: In der Krise – Flucht nach vorn“. Vortrag mit Franziskus Forster. Ab 18:30 Volxküche
Die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft soll die weltweit größte Freihandelszone schaffen. Hintergründe neuer Handelsabkommen.
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen