kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Tue Oct 16 2018 19:00:40 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Wege aus der Krise: Solidarisches Wirtschaften

Friederike Habermann über humane Perspektiven

Friederike Habermann

Synopsis

Ort: Villach, Gasthof Kasino, Kaiser-Josef-Platz 4
Zeit: 2012-02-16 19:00:00
Inhalt:

Ausgehend von einem scharfen Blick auf das, was denn da in der Krise ist – und wir damit auch – wird Friederike Habermann, die sich selbst schon seit Jahrzehnten sowohl praktisch wie theoretisch mit Solidarischem Wirtschaften beschäftigt, skizzieren, wie ein anderes, solidarischeres Wirtschaften aussehen könnte. In diesem Sinne ist die jetzige angespannte Lage auch eine Möglichkeit, die Irrwege eines problematischen „Entwicklungspfades“ (Wachstumszwang, Bedürfnisschaffung, Konkurrenz, Hierarchie und Orientierung an Kaufkraft) zu korrigieren.

Anschließend: Inputs von regionalen Initativen, von Vertreter/innen von NGO's und der Politik.

Danach: Diskussion

Die Referentin:
Friederike Habermann hat Ökonomie, Geschichte und Politikwissenschaft studiert, seit dreißig Jahren in sozialen Bewegungen aktiv; zwei Bücher über Solidarische Ökonomie: „Aus der Not eine andere Welt. Gelebter Widerstand in Argentinien“ (2004) und „Halbinseln gegen den Strom. Anders leben und wirtschaften im Alltag“ (2009); beteiligt sich am solidarischen und ökologischen Projekt Kesselberg bei Berlin.

Diese öffentliche Veranstaltung findet am Vorabend der r Winter School „Solidarische Ökonomie“ 2012 statt, bei der zweieinhalb Tage lang Aktivist/innen aus Österreich und Deutschland ihre Zugänge zur Solidarökonomie diskutieren und weiterentwickeln werden.

Texte:

Andreas ExnerHans HaiderStephan JankRobert V KravanjaWalther Schütz
Diskussionsaufruf: Gemeindepolitik als ein Ansatzpunkt für Solidarische Ökonomie
Mit dem offenen Ausbruch der Krise stellt sich die Frage nach einem Ansatzpunkt für eine emanzipatorische Gemeindepolitik. Parallel existiert das Konzept Solidarökonomie, das ein Wirtschaften jenseits von Ausgrenzung, Wachstumszwang, Konkurrenz und zwanghafter Bedürfnisweckung verspricht. Zeit, die beiden Fragestellungen zusammenzuführen ...

REDAKTION
Winterschool 2012: Aufruf zum doppelten Aufbrechen
Einladung zur „Winterschool 2012: Solidarische Ökonomie“ vom 17. bis 19. Februar 2012

Friederike Habermann
Gutes Leben mit Ecommony
Am Do, den 16. Februar 2012 wird die Autorin ihre Überlegungen zu „Wege aus der Krise: Solidarisches Wirtschaften“ präsentieren. Hier nun Vorüberlegungen.

ZUM NACHLESEN

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Dienstag, 21. Juni 2016
r Unerwünschte Nebenwirkungen
Lesung und Buchpräsentation von Ludwig Roman Fleischer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Donnerstag, 11. Feber 2016
r "Die Sammlung Götz"
Ausstellungseröffnung von NINA MARON
Lücke, Villach

r Weitere Dokumentationen