kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Fri Jun 22 2018 20:55:22 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Vladimir Vertlib – Lesung

Reihe Österreich liest.

Vladimir Vertlib

Synopsis

Ort: Parkhotel Villach, Parklounge
Zeit: 2008-10-21 19:00:00
Inhalt:

„Ich habe manchmal das Gefühl, als Kind weggefahren, aber nie angekommen zu sein.“

Vladimir Vertlib, 1966 in Leningrad geboren, emigrierte, um dem staatlichen und alltäglichen Antisemitismus zu entfliehen, 1971 mit seiner Familie nach Israel, später nach Österreich, Italien, Holland, Amerika und wieder Österreich. Heute lebt er in Salzburg.

Agenda:

Von seiner Pendelroute, von den verschiedenen Exilstationen und von den Menschen, die nicht in den Räumen, sondern in den Gängen dazwischen leben, erzählen die Texte Vertlibs, etwa der Roman „Zwischenstationen“ (1999).

Eine gemeinsame Veranstaltung von ÖIE-Kärnten / Bündnis für Eine Welt und AUFGELESEN - Verein für Leseförderung. In Kooperation mit Kulturinitiative kärnöl, amnesty international / Gruppe Villach und anderen.

Im Rahmen der Aktion des BVÖ - "Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek 2008" in der Woche vom 20.-26. Oktober 2008.

Texte:

Vladimir Vertlib
Mein erster Mörder
Eine Leseprobe

Am Dienstag, den 21. Oktober liest Vladimir Vertlib in Villach. Zur Einstimmung

Fotodokumentation

Vladimir Vertlib bei seiner genialen Lesung

Dolores Hibler vom Verein Aufgelesen

Publikum

Stephan Jank (kärnöl) und Reinhilde Schütz

ZUM NACHLESEN

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Dienstag, 21. Juni 2016
r Unerwünschte Nebenwirkungen
Lesung und Buchpräsentation von Ludwig Roman Fleischer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Donnerstag, 11. Feber 2016
r "Die Sammlung Götz"
Ausstellungseröffnung von NINA MARON
Lücke, Villach

r Weitere Dokumentationen