kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Tue Dec 18 2018 17:43:31 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Soziale Bewegungen und Globalisierungskritik

Vorurteile und die tatsächlichen Anliegen an konkreten

Gundel Rathke beim Arbeitskreis Wirtschaft im Dienst des Lebens

ÖIE Kärnten

Synopsis

Ort: Evangelischen Pfarrgemeinde St. Ruprecht bei Villach
Zeit: 2007-05-21 19:00:00
Inhalt:
Gundel Rathke stellt die Untersuchung „No Global - new Global" von Massimiliano Andretta, Lorenzo Mosca, Donatella DellaPorta, Herbert Reiter vor. Erschienen im Campus Verlag (ISBN-10: 3-593-37288-6, ISBN-13: 9783593372884 - im Moment leider vergriffen). Zum Inhalt:

Eine Bewegung im Aufbruch - Wer sind die GlobalisierungskritikerInnen?

Globalisierungskritische Stadtrundgänge, Bettenparaden gegen die Gesundheitsreform, radical cheerleading - die Protestaktionen von Gruppen wie ATTAC, Pink-Silver und Co. sorgen in der Öffentlichkeit für Irritation und Aufsehen. Die Studie liefert erstmals eine empirische Analyse der Ziele, Strategien und Identität der globalisierungskritischen Bewegung.
Die öffentlichen Debatten über Armut in der Welt, soziale Ungerechtigkeit oder Umweltkatastrophen sind nicht neu - neu ist vielmehr die weltweite Mobilisierung des Protests gegen die durch die Globalisierung verursachten sozialen und ökologischen Schäden. So wurde das besondere Medien- und weltweite öffentliche Interesse an den Gipfeltreffen der internationalen Regierungsorganisationen weniger durch die dort getroffenen Entscheidungen geweckt, als vielmehr durch die Demonstrationen jener 50000, die am 30. November 1999 in Seattle gegen das Treffen der WTO protestierten. Zunehmende Mobilisierung und Kontinuität zeichnen diese Proteste aus, die ein Ignorieren der Kritik und der Forderungen geradezu unmöglich machen.
Es ist offensichtlich, dass die weltweite Bewegung der Globalisierungskritiker politische Durchschlagskraft erhalten hat. Wie aber entstand diese Protestbewegung und wie war die Mobilisierung gegen die neoliberale Globalisierung möglich? Von welchen Gruppen und Netzwerken wird die Bewegung getragen, welche Kommunikationsformen ermöglichen sie, wie werden die Aktionen organisiert? Massimiliano Andretta, Donatella della Porta, Lorenzo Mosca und Herbert Reiter vermitteln in Form einer empirischen Untersuchung ein präzises Bild der „Bewegung für eine Globalisierung von unten" und analysieren ihre Ziele, ihre Interaktion mit dem politischen Establishment und ihre Aktionsformen.
(Quelle: http://www.thalia.ch/shop/)

Zum Thema „Globalisierungskritik - wie weiter?" hat sich aus Anlass des Schwerpunkts Eigentum anders auch Walther Schütz seine Gedanken gemacht, diese sind nachzulesen unter r Eigentum anders?

Agenda:

Der ökumenische Arbeitskreis „Wirtschaft im Dienst des Lebens" trifft sich einmal im Monat (in der Regel am letzten oder vorletzten Montag des Monats um 19.00 Uhr in der Evangelischen Pfarrgemeinde St. Ruprecht bei Villach), genauer Termin und Ort bitte erfragen unter:

Pfarrer Norman Tendis,
Tel. 04242 / 41 7 12 oder 0699 / 188 77 225
E-Mail: widl@net4you.at

Mehr zum Prozess „Wirtschaft im Dienst des Lebens": http://www.evang1.at/wirtschaft-leben.0.html

Zum Nachlesen: Das letzte Treffen

Vorschau:

  • Mo, 18. Juni, 19:00 Uhr: Gemütlicher Ausklang und Ausblick auf die Aktivitäten im Herbst
Fotodokumentation

Gundel Rathke stellt das Buch "No Global - New Global" vor

Der Arbeitskreis Wirtschaft im Dienst des Lebens

ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen