kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Tue Nov 12 2019 23:01:30 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Hans D. Smoliner

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2014-02-19

Indigo Eremite 1960 - 2014

In Memoriam Ingo Timmerer

„Oft, wenn alle Gesetzte der Welt versagen, ist die LEERE die letzte Möglichkeit an die man sich klammern kann. Lass daraus entstehen!“
Ingo Timmerer , 1. Juli 2003

Der Galerist, Tonkünstler, Organisator, Musiker, Kunsttherapeut, Fotograf, Schriftsteller, Maler, Kunstsammler, Stadtschreiber, Performancekünstler, Literat Indigo Eremite / Ingo Timmerer ist tot, sein simples 4-Spur-Kassettendeck verstummt.
Was bleibt sind die Erinnerungen an seine unvergesslichen Performances und Lesungen. Seine Musik war und ist ein Hörgenuss für Liebhaber schräger Töne und sind keinesfalls reine Improvisationen, sondern halten sich an Konzepte mit alternativer Notation aus dem Bereich der Avantgardemusik. In seinen Projekten “Weihnachten mit Freddy Queen” und "kill christchild" hat Indigo Eremite die bekanntesten Weihnachtslieder bearbeitet. Ein für alle Mal hat er mit dem Klischee der stillsten Zeit im Jahr mit seiner Collage aus Soundclusters aufgeräumt. Er ist mit dem Raumschiff Meteor und dem Publikum für eine kurzweilige Zeit im Klangraum verschollen und hat uns mit seiner Live Performance Schweinchen Dick - das einzige Schwein, das zugibt ein Mensch zu sein – mit der Frage konfrontiert – Aber wie steht`s umgekehrt?
Mit Ingo Timmerers „. M A Z O N A .“, einen Roman über Verlierer und das alles auf drei Handlungsebenen, eigentlich ein Roman im Roman bekamen wir auf einen Pizzakarton, Literatur vom Feinsten frei Haus geliefert.

Wir habe Indigo Eremite / Ingo Timmerer im Rahmen mehrerer kärnöl – Veranstaltungen als multimedialen Künstler lieben und schätzen gelernt. Einer, der unabhängig und abseits des Kärntner Kunst und Kulturbetriebes konsequent seinen Weg ging. Einer, der seinen Gefühlen, Empfindungen und Wahrnehmungen – egal welches Medium er verwendete - mit höchster künstlerischer Qualität Ausdruck verlieh, dem künstlerisches Tun keine Qual, sondern Lust bedeutete. Für Indigo Eremite / Ingo Timmerer hieß Kunst Genießen oder wie er es einmal formulierte: „KINDER UND NARREN STRICKEN TRÄUME“?

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

Raphaela Timmerer, 2014-03-23, Nr. 6128

Vielen Dank für den wunderbaren Nachruf!

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM VORMERKEN

Freitag, 22. November 2019 19:00

r Auch Krawattenträger sind Naturereignisse

Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Engelbert Obernosterer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

ZUM NACHLESEN

Freitag, 11. Oktober 2019
r SCHEISS TERMIN

mit Ali Götz (Lieder, die keiner mehr kennt), Magrimm (art), Peter Laminger (art), Boris Randzio (1m2 Balett), Hans D.Smoliner (Buchpräsentation), Rudi Streifenstein (Thekendekoration), VADA (Buchpräsentation)


tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 18. Juni 2019
r Die letzten hundert Jahre
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

r Weitere Dokumentationen