kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Wed Apr 16 2014 12:49:03 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Hans D. Smoliner

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2008-07-01

Die Behinderung

Liebe Freundinnen und Freunde von Obiditsch und kärnöl!

Der typische carinthanische Pädagoge könnte seine benthamschen Uhr nach Ludwig Roman Fleischer justieren. Wird dieser nämlich in südlichen Regionen gesichtet – wohin es ihn seit Jahrzehnten zieht – dürfen auch die vom soziosomatischen Burn–Out gefährdeten LehrerInnen unseres südlichsten Bundeslandes damit rechnen, dass sich ein anstrengendes Schuljahr zu Ende neigt.

Mittlerweile zum Fünften Mal macht Ludwig Roman Fleischer auf seiner jährlichen literarischen Sommerreise in den italienischen Süden auch in Villach Station. So darf ich ihn heute im Namen von kärnöl recht herzlich in der „tiefstgelegenen Schützhütte der Alpen“ – im Gasthof Obiditsch – Willkommen heißen. Dem „Hüttenwirt“ Herman Obiditsch möchte ich ein Danke sagen, dass er sein „Rifugio“, welches schon seit Ende der 1950er ein Treffpunkt der Villacher Avantgarde – wie Hans Bischoffshausen und Viktor Rogy – war, für die heutige Lesung und Buchpräsentation zur Verfügung stellt.

Als fiktionaler Chronist verfasst Ludwig Roman Fleischer seit 1990 jedes Jahr einen Roman, der entweder einer speziellen Berufsgattung, einem skurril-überdrehten Jubiläum oder der Krise einer Kunstgattung gewidmet ist. Hintereinander gelesen ergeben die Romane ein dichtes Sittenbild österreichischer Provenienz, wobei sich der prognostische Wahnwitz der dargestellten Ereignisse hintennach als pure Realität herausstellt.

Wir dürfen daher gespannt sein, ob die literarischen wahnwitzigen Ereignisse im neuesten Buch „Die Behinderung oder Gabriels letzte Sendung“ des Ernst–Willner–Preisträger´s schon heute Realität sind oder noch Fiktion.
Besteigen Sie mit kärnöl den „Ludwig Roman Fleischer Wortexpress“ und begeben wir uns auf eine literarische Reise in den heißen Süden Italiens. Endstation: „Europacamp Briezza, Region Basilicata, mit eigenem Radiosender.


Guten Abend

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

Keine Reaktionen vorhanden

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM VORMERKEN

Dienstag, 22. April 2014 19:30

r Einführungsabend PRAWDA / mein geölter prinz

Vorstellung der aktuellen Produktionen, Kostproben, Diskussion. Mit Yulia Izmaylova, Felix Strasser (VADA), Sara Zambrano & Florian Zambrano (teatro zumbayllu)
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Mittwoch, 23. April 2014 20:00

r "PRAWDA. Nichts als die reine Wahrheit"

Textmontage, Inszenierung, Ausstattung & Schauspiel ... Yulia Izmaylova & Felix Strasser Eine Produktion von VADA
Kremlhoftheater, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Freitag, 25. April 2014 20:00

r "mein geölter prinz. Ein Epicedium"

Schauspiel von Sara Zambrano. Eine Produktion von teatro zumbayllu.
Kremlhoftheater, Ludwig Walther Straße 29, Villach

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 15. April 2014
r VOLXKÜCHE
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Dienstag, 8. April 2014
r „Vertrieben als Slowenen“. Filmabend. Der Dokumentarfilm entstand aus Anlass des 70. Jahrestags der Vertreibung der Kärntner Slowenen. In Anwesenheit des Autors Andrej Mohar. ab 18:30 Volxküche
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Dienstag, 25. März 2014
r "Kopf und Arsch und...." ABGESAGT!!!!! Ersatztermin wird bekanntgegeben.
Kabarett mit Jakob Pernull
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Freitag, 21. März 2014
r Kolumbien im Würgegriff des Freihandels. Vortrag und Diskussion an der Uni-Klagenfurt
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Hörsaal Z.109 (Oman Saal), Universitätsstr. 65

Freitag, 21. März 2014
r Kolumbien im Würgegriff des Freihandels. Vortrag und Diskussion-Landskron Villach
Pfarrgemeinde St. Ruprecht, St. Ruprechter Platz 6, Landskron-Villach

Donnerstag, 6. März 2014
r Wer geht gewinnt
Lesung und atmosphärischer Spaziergang
Dinzlschloss, Villach

Dienstag, 25. Feber 2014
r Subsistenz oder-die Ökonomie der Anderen. Vortrag mit Susanna Gartler, ab 18:00 Volxküche
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Samstag, 22. Feber 2014
r Dreamscape
Konzert mit der japanischen Koto-Spielerin, Sängerin un
Atelier P.A.M., Gerbergasse 31

Dienstag, 4. Feber 2014
r DIE WARE UND IHRE FOLGEN. Teil IV. Die Wertform oder der Tauschwert. Mit Hans Haider, ab 18:00 Volxküche
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Dienstag, 28. Jänner 2014
r kärnöl und ich
In Memoriam Gösta Maier - kärnöl liest Texte von Gösta Maier
davor ab 18 Uhr Volxküche
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen