kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Thu Aug 22 2019 19:32:20 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Stephan Jank

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2006-01-19

EU Sozialministertreffen

STRASSENAKTION

Gemeinsam mit dem Bündnis für 1 Welt/OIE und ATTAC Kärnten veranstaltet kärnöl heute Donnerstag ab 10:00 Uhr und morgen Freitag ganztägig am Villacher Hauptplatz eine Straßenaktion "Für ein soziales Europa". Zentrales Element ist der "Speakers Corner", an dem jeder eingeladen ist, seinen Protest bzw. seine Kritik zu formulieren.

Um vielleicht einigen Missverständnissen gleich vorneweg zu begegnen: Dieses EU-Sozialministertreffen ist ein simples Routine-Treffen, für das Kärnten den Zuschlag bekam, weil dereinst der Spittaler Tierarzt Herbert Haupt der österreichische Ressortminister war. Und so kann man getrost davon ausgehen, dass bei diesem Treffen auch routinemäßig nichts herauskommen wird. Unsere Aktion richtet sich also nicht gegen dieses Treffen.

Sehr wohl aber muss es uns allen ein Anliegen sein, diese EU als das darzustellen, was sie de facto ist: Eine Veranstaltung der Konzerne und der Generäle. Wer auch nur 5 Minuten aufbringt, um etwa die neue Dienstleistungsrichtlinie der EU (Bolkestein-Richtlinie) durchzublättern, wird sehen, was in dieser EU unter dem Stichwort "sozial" verstanden wird. Es handelt sich dabei um nichts anderes als um die Exekutierung zentraler Forderungen des GATS. Und wer glaubt, dass eine solche "Sozialpolitik" auch nur irgendetwas mit einer sozialen oder gar mit einer humanen Gesellschaft zu tun hat, heißt entweder Johannes Voggenhuber oder leidet unter sonstigen Verständnisproblemen. Aber das ist nur ein kleines Beispiel für eine völlig fehlende soziale Dimension dieser EU. Das gilt es darzustellen in einer Medienlandschaft, die zu all diesen Themen schweigt wie ein Grab.

Hier ein paar Links zum Thema:

Achtung Bolkesteinhammer!!
Zur EU-Verfassung
Die EU ist halt auch nur so was wie ein Staat …

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

Keine Reaktionen vorhanden

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 18. Juni 2019
r Die letzten hundert Jahre
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

r Weitere Dokumentationen