kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sun Mar 24 2019 15:59:29 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Hans D. Smoliner

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2005-02-01

Schwarzleser – die Kriminellen der Zukunft?

© (K)ein Alptraum?

_it seine_ neuesten Patent dürfte es Bill Gates und _icrosoft wohl endgültig gelungen sein, die Vor_achtstellung und Weltherrschaft i_ _ulti_edialen Ko__unikationssektor zu festigen und auszubauen. Bill Gates und _icrosoft haben die Patenrechte auf den Buchstaben _ erworben.

U_ die redlich erworbenen Urheberrechte an de_ Buchstaben _ nicht zu verletzen und u_ _eine Existenz nicht zu gefährden - da ich _it einer strafrechtlichen Verfolgung und e_pfindlichen Geldbußen rechnen _uss - sehe ich _ich gezwungen in Zukunft auf den Buchstaben _ zu verzichten und durch das noch patentierte Zeichen _ zu ersetzen. Die Leser(innen) _ögen _ir ob de_ ungewohnten Schriftbild nicht böse sein. Wie wir aber wissen und worauf wir hoffen dürfen: „Der _ensch ist flexibel und äußerst anpassungsfähig.“

Schon nach kürzerster Zeit werden wir uns auf die neue Schreibweise u_gestellt haben und zu unsere_ alten Lesefluss zurückgefunden haben. Wer sich´s leisten kann, wird sich ja gegen Barbezahlung ohnehin die Leserechte des patentierten Buchstabens _ erkaufen können oder aber als Schwarzleser i_ Untergrund hei_lich der Lust des _ frönen.

Noch sind die gesellschaftspolitischen Auswirkungen nicht absehbar. Unterrichts_inisterin Elisabeth Gehrer bestätigte bereits, dass die bisher erarbeiteten bildungspolitischen _aßnahmen zur Verbesserung der Ergebnisse der Pisastudie 2006 überarbeitet werden _üssen. Eine Arbeitsgruppe unter de_ Vorsitz der Bundes_inisterin wurde bereits installiert. Rechtschreibexperten arbeiten bereits fieberhaft an einer kostengünstigen Lösung des Proble_s, denn der Erwerb des Nutzungsrechtes für den patentierten Buchstaben _ wird wahrscheinlich das Gehalt unseres Bundeskanzlers bei Weite_ übersteigen.

Zurzeit jedenfalls bewegt sich jeder Tafelklässler, der gerade das Schreiben und Lesen erlernt schon, a_ Rande der Legalität – ist sozusagen ein Schwarzleser und Schwarzschreiber, ein potentieller Kri_ineller - es sei denn seine Erziehungsberechtigten haben das Buchstabenschutzgeld an _icrosoft entrichtet. Oder wollen Sie etwa, dass ihr Kind von seinen _itschülerinnen als Buchstabenräuber, Schwarzleser, Buchstabenflüchtling, Buchstabensch_arotzer, als Verbrecher ausgeschi_pft wird.

Glücklich wer Analphabet ist oder auf das _orsealphabet, die Blindenschrift oder Hieroglyphen u_steigen kann.

Doch die Konkurrenz schläft nicht!
Soeben erreicht uns die Nachricht, dass auch andere Konzerne, wie _ppel, _estle, _nf_neon, __e_ens, _ond_, etc. bere_ts _hr_ __t_ntr_cht_ _uf w__t_r_ B_c__t_b__ _rh_lt_n _____!

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

____ ___________, 2005-02-01, Nr. 1768

________ !

___ _____ ________, ____ ___ ____ _____ __ ____ ____.

Walther, 2005-02-01, Nr. 1769

Gigantisch gut - kunst trifft gesellschaftskritik - ersuche um die erlaubnis, dies in einem ÖIE-aktuell zu passender gelegenheit veröffentlichen zu dürfen - falls es die finanzen erlauben ist ja sowas immer geplant

walther

Reinhilde Schütz, 2005-02-01, Nr. 1770

Lieber Tillo!

Mein Kompliment zu deinem gelungenen, witzigen und kritischen Text!

Reini

MyKey_, 2005-03-22, Nr. 1875

Hallo!

Gelungener Text, Ko_pli_ent.

I_ letzten Absatz scheint sich ein kleiner Fehler eingeschlichen zu haben (bei "estle, _nf_neon", sollte wohl heißen "_nf_neon, _estle").

Habe die Idee dieses Textes übrigens in folgendem Foru_ angesprochen: http://www.winfuture.de/index.php?page=wfv4/news/news-showspec.php&news_id=19568&writestaticnews=1
Solltest du dagegen Einwände haben, werde ich den Beitrag selbstverständlich wieder löschen.

MyKey_

PS: Das _ in MyKey_ ist nicht der diskutierte Buchstabe sondern ein Unterstrich.

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM VORMERKEN

Dienstag, 9. April 2019 19:00

r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen