kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Tue Jul 23 2019 17:48:56 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Herr Groll im Schatten der Karawanken

Erwin Riess liest aus seinem neuen Buch

Erwin Riess

Synopsis

Ort: Klagenfurt, ÖGB-Haus (Arbeiterkammer) Saal 6, Eingang Bahnhofstraße
Zeit: 2012-04-20 19:00:00
Inhalt:

Eine Veranstaltung des Slowenischen Kulturverbands (SPZ), des Interkulturellen Centers (IKUC) und des Robert-Musil-Archivs.

Herr Groll, Privatermittler und Lebensberater in einem Wiener Vorstadt-Heurigen, sowie sein Gefährte, der Dozent aus dem Nobelbezirk Hietzing, ermitteln in Kärnten. Letzterer soll eine familiäre Angelegenheit klären, die in der Zeit vor sechzig, siebzig Jahren des Dritten Reichs wurzelt; als Touristen getarnt, nehmen sie – inmitten des alljährlichen Golf GTI-Treffens am Wörthersee – die Ermittlungen auf; dabei stoßen sie auf den SS-Freundeskreis rund um den verblichenen Kriegsverbrecher Odilo Globocnik sowie auf eine sehr lebendige Wirtschaftsclique, die seit Generationen die Geschäfte des Landes führt. Jetzt wird die Geschichte allerdings auch für die Ermittler gefährlich ...

Eingebettet in einen steten Fluss skurriler, witziger und scharfsinniger Erörterungen der Welträtsel verwebt Erwin Riess in seinem vierten Groll-Roman Vergangenheit und Gegenwart Kärntens zu einer spannenden Kriminalerzählung. Und je tiefer er dabei in die Vergangenheit vordringt, umso klarer wird, dass er die Gegenwart ausleuchtet – und die ist nicht nur kärntnerisch, sondern österreichisch.

ERWIN RIESS, geboren 1957, aufgewachsen in Krems, Studium der Gesellschaftswissenschaften in Wien, seit 1994 freier Schriftsteller, Aktivist der autonomen Behindertenbewegung. Längere Arbeitsaufenthalte in Ungarn, Zypern und New York. 13 Theaterstücke, zuletzt: "Der Giovanni-Komplex" (Wiener Festwochen 2006), Hörspiele, Essays, regelmäßige Groll-Storys in verschiedenen Zeitschriften in Österreich und Deutschland.

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 18. Juni 2019
r Die letzten hundert Jahre
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

r Weitere Dokumentationen