kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Fri May 24 2019 19:22:12 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Kein Patent auf Tiere!

Biopiraterie oder ZüchterInnenrechte?
Tagung von 10:00 bis 15:00 Uhr

Synopsis

Ort: Europahaus Klagenfurt, Reitschulgasse 4
Zeit: 2012-03-03 10:00:00
Inhalt:

Schwein – gehabt? Kein Patent zum glücklich Sein!

Wer sich heute glücklich im Besitz eines Nutztieres glaubt, muss wissen, dass die Genetikkonzerne emsig daran arbeiten, Kenntnisse und Kontrolle über die Genomdaten unserer Nutztiere zu erlangen. Diese Daten werden mit Lizenzverträgen an Firmen weitergegeben, die dann Patente anmelden: auf Gene, auf Zuchtmethoden und – wie der Konzern „Monsanto“ – sogar auf Tiere und Zuchtherden.

In der Folge führt die beinahe uneingeschränkte wirtschaftliche Macht der Tierzuchtindustrie zu Monopolstellungen: z.B. beliefern nur vier Konzerne die Welt mit Zuchtmaterial für Geflügel.

Die europaweit bekannten Expert/innen Dr. Hermann SCHWARZENBACHER (Zucht-Data), Dr.in Susanne GURA (Dachverband Kulturpflanzen- Nutztiervielfalt e.V.) und Dr.in Ruth TIPPE (Kein Patent auf Leben!), informieren über die Auswirkungen der Genomanalyse auf Zuchtwertschätzung und kleine Nutztierpopulationen, über die Konzentration in der Tierzuchtindustrie, über gentechnisch veränderte Tiere und über Patentierungen von Nutztieren.

Anschließend findet eine öffentliche Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen sowie mit Barbara Soritz (Arche Austria), Rudi Vierbauch (Bio Austria) und Michael Kerschbaumer (Forum kritischer Tierhalter/innen) zu folgenden Fragen statt:

  • Was bedeutet das für uns Kleinbäuer/innen und Konsument/innen?
  • Was steht Halter/innen von seltenen Subsistenzrassen bevor?
  • Was können wir unternehmen?
Agenda:

10.00 – 13.00: Impulsreferate

13.00 – 14.00: Volxküche vom Hofkollektiv Wieserhoisl

14.00 – o.e.: öffentliche Diskussion

Eintritt: verpflichtende freiwillige Spende

Moderation: DI Irmi Salzer (ÖBV – Via Campesina Austria)

Kontakt:
Michael Kerschbaumer, r forum@kritische-tierhalter.at tel.: 04246/31052
Florian Walter r aon.913999714@aon.at, tel.: 03579/8037

Eine Veranstaltung des Forums Kritischer Tierhalter/innen.
In Kooperation mit / mit Unterstützung von Longo Mai, ÖBV-Via Campesina Austria, Grünen Bäuerinnen und Bauern, ÖIE-Kärnten / Bündnis für Eine Welt

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

r Weitere Dokumentationen