kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sat May 25 2019 02:08:16 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Migration und Kommunen

Filmausschnitt, Input, Wanderausstellung und Buchvorstellung

Synopsis

Ort: Universität Klagenfurt, sz-129 (Oman-Saal)
Zeit: 2012-01-26 18:00:00
Inhalt:

Programm

  • Filmausschnitt:
    Nina Kusturica, »Little Alien«
  • Erol Yildiz (Universität Klagenfurt),
    Stadt und Migration – neue kommunale Perspektiven
  • Gertraud Diendorfer (Demokratiezentrum Wien),
    Einführung in die Wanderausstellung »Migration on Tour«
  • Vorstellung des Jahrbuchs »Migration«
    (Hrsg. Bettina Gruber/Daniela Rippitsch)
  • Die Plattform »Migration Villach«

Eine Veranstaltung des Zentrums für Friedensforschung und Friedenspädagogik und des Instituts für Pädagogik (Abteilung Interkulturelle Bildung)
in Kooperation mit Plattform Migration Villach und Demokratiezentrum Wien

Vom 24. Jänner bis 8. Feber 2012 ist in der Aula der Alpen-Adria-Universität die Wanderausstellung

»Migration on Tour«

zu sehen. Das Demokratiezentrum Wien hat in Kooperation mit der Initiative Minderheiten sowie unter Mitwirkung von Schüler/innen und Lehrer/innen diese Ausstellung entwickelt. Darin werden sowohl aktuelle Zuwanderungstrends als auch historische Migrationsmuster dargestellt. Sie beschäftigt sich mit aktuellen Fragen im Kontext von Asyl, Aufenthalts- und Arbeitsrecht, Einbürgerungspolitik und Integration.


.

Bettina Gruber und Daniela Rippitsch (Hg.)
Jahrbuch Friedenskultur 2011
Migration, Diversität und Frieden - Handlungsspielräume für Kommunen

Deutsch. 300 Seiten

Preis ca. EURO 27.80
Klagenfurt, 2011
ISBN: 978-3-85435-659-2
Verlag Drava

In ganz Europa leugnet ein Großteil der Regierungen, dass sie zu Einwanderungsgesellschaften geworden sind. Noch immer wird damit geliebäugelt, dass ZuwanderInnen sich in den jeweiligen Nationalstaaten auf der »Durchreise befinden« und längerfristige Konzepte nicht notwendig erscheinen. Wir sind zu globalisierten Gesellschaften geworden, in denen Diversität und Pluralität die Normalität und nicht die Ausnahme sind. Transnationale Migration ist ein selbstverständliches Zeichen der globalisierten Gegenwart.

Die internationale, europäische, aber auch nationale Gesetzgebung beeinflussen wesentlich die Voraussetzungen für ein Zusammenleben von Gruppen und Individuen. Der konkrete Ort des Zusammenlebens jedoch sind Kommunen. Dort zeigen sich dann die weiten Spielräume des Miteinanderlebens, die sowohl von hohen Spannungen, Auseinandersetzungen und Konflikten, aber auch aufgrund weitreichender nachhaltiger Konzepte und Maßnahmen in einem gewaltfreien und möglichst spannungsarmen Zusammenleben münden können.

In der vorliegenden Publikation werden auf theoretischer Ebene kulturelle und sozialstrukturelle Rahmenbedingungen einer gegenwärtigen Migrations- und Integrationskultur näher beleuchtet, Handlungsspielräume in Kommunen ausgelotet und Möglichkeiten bzw. Best Practise Beispiele eines zeitgemäßen Umgangs mit Pluralität und Diversität präsentiert.

Mit Beiträgen von Gabriele Dietze, Bernhard Perchinig, Birgit Sauer, Daniela Rippitsch, Can Aybek, Wolf-Dietrich Bukow, Frank Gesemann, Anna Hagauer, Erol Yildiz, Rebekka Ehret, Bettina Gruber, Elisabeth Planninger, Gertraud Diendorfer, Thomas Geisen/Tobias Studer, Rosalia Krautzer, Viktorija Ratkovic, Nina Kosturica, Stefanie Lettner.

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

r Weitere Dokumentationen