kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sat Dec 15 2018 19:24:56 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Open Source Ecology & Mobilität

Vortrag von Marcin Jakubowski

Synopsis

Ort: Universität Klagenfurt, Hörsaal z-109
Zeit: 2009-05-19 19:00:00
Inhalt:

Stell dir vor …
... mit $ 10.000,- und allgemein verfügbarem Wissen eine Grundlage für einen nachhaltigen Lebensraum schaffen.

Stell dir vor …
… mit allgemein verfügbarem Wissen Traktoren selbst zu bauen.

Stell dir vor …
… mit allgemein verfügbarem Wissen selbst Solar-Energie für Selbstversorgung und Elektro-Autos zu gewinnen.

Stell dir vor …
… Open Source Ecology

Wie das funktioniert, verrät Marcin Jakubowski, einer der Pioniere der Open Source Ecology-Bewegung. Der Referent ist weltweiter Pionier einer neuen Bewegung, die geteiltes Wissen und Vernetzung für die Entstehung von „aspektuell" (= Charakteristik des Handlungsverlaufs, die unmittelbar im Kontext entsteht) autarken Globalen Dörfern einsetzt. Seine Pionierarbeit auf seinem Bauenhof in Missouri hat ihn bekannt gemacht und die Ernsthaftigkeit seines Vorhabens demonstriert. Die Breite und Vielfalt der entwickelten Technologien ist atemberaubend, vom Open Source Traktor über die Ziegelpressmaschine bis hin zu Solartechnologien.

Dazu → Erste Informationen

Eine Veranstaltung von: Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt . Klimabündnis Kärnten . ÖIE Kärnten . Open Source Ecology . Plattform Nachhaltigkeit Feldkirchen . Permaland Weitensfeld . Euro Solar Kärnten . GIVE Labor für globale Dörfer . Inga - The English Trainer . Die Grünen & Unabhängige GewerkschafterInnen . Earthship Austria

Texte:

ÖIE Kärnten
Ein Pionier alternativen Wirtschaftens kommt nach Klagenfurt
Am Dienstag, dem 19. Mai findet eine Veranstaltung mit Marcin Jakubowski statt, die den etwas sperrigen Titel ,Open Source Ecology & Mobilität' trägt. Um was geht's da?

Andreas Exner
Open Source Ecology = Commons + Solidarische Ökonomie
3 Leute, 15 Hektar Land. Missouri, USA. Marcin Jakubowsky steht vor uns und spricht. Ort: Uni Klagenfurt. Marcin spricht langsam. Er setzt seine Worte wie ein Baumeister Ziegel setzt: eins aufs andere. Und was er sagt, das hält.

Fotodokumentation

Marcin Jakubowski, Pionier der Open Source Ecology

Initiatorin der Veranstaltung: Michaela Kohlbacher Schneider, Marcin J. und Inga (the english-trainer)

Zahlreiche Besucher/innen

Grundgedanke der Open Source Ecology (und ECONOMY!!!): Einfaches Leben + Hochtechnologie

Auch im Publikum ist z.T. bereits viel Wissen vorhanden

Die Diskussion geht weiter - links: Andreas Exner (SINET)

Oskar Müller u.a.

ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen