kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sat Mar 23 2019 19:23:57 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Arbeit - Die gefährliche Drohung

2-tägiger Diskussionsprozess mit Vorträgen, Buchpräsentation, Seminar mit Andreas Exner und Ernst Lohoff

Synopsis

Ort: Cafe Platzl, Freihausplatz und Gasthof Kasino, Villach
Zeit: 2006-03-24 20:00:00
Inhalt: Eine Veranstaltung im Rahmen unseres Themenschwerpunkts



Editorial
Ein Gespenst geht um in Europa. Die Suche nach Arbeit. Der deutsche Wahlkampf im Vorjahr hat es ganz klar gezeigt. Es geht nur noch um eins: Die Arbeitslosigkeit und deren Bekämpfung. Bemerkenswert daran ist die traute Einigkeit aller Parteien von Links bis Rechts, dass genau da der Hase im Pfeffer liegt. Unterschiede gibt es (wenn überhaupt) lediglich bei den Vorschlägen, wie denn dem angeblichen Problem beizukommen sei. Nicht anders ist es in Österreich bzw. in Kärnten. Ob Medien, ob engagierte Leserbriefschreiber, ob Parteienvertreter: Der Politik wird vorgeworfen, sich in kleinlichem Hickhack zu verlieren, anstatt endlich Arbeit zu schaffen.

Aber der Vorwurf an die Politik geht ins Leere. Gerade sie tut ja alles, um Arbeit zu schaffen. Gerade von ihr wird die Arbeitszeit flexibilisiert, wird der Kündigungsschutz abgebaut, wird den Arbeitslosen immer mehr zugemutet, werden Sozialstandards gestrichen, wird privatisiert wo immer es nur geht, soll die Gentechnik in der Landwirtschaft Einzug halten und die Atomenergie ihre Renaissance erleben, werden Investoren mit niedrigsten Steuern angelockt und Lohnabhängige in einen mörderischen weltweiten Konkurrenzkampf gegeneinander gehetzt. Kann es sein, dass da was nicht stimmt? Ist vielleicht „die Arbeit“ nicht die Lösung sondern vielmehr das Problem?

Veranstaltet bzw. unterstützt von
ATTAC Kärnten
kärnöl
ÖIE Kärnten
Grüne Bildungswerkstatt Kärnten
Evangelische Superintendentur (angefragt)


Agenda: Freitag, 24. März ab 20:00
Cafe Platzl, Freihausplatz


Andreas Exner
„Losarbeiten – Arbeitslos?“
Globalisiserungskritik und die Krise der Arbeitsgesellschaft
Hrsg. Andreas Exner
ISBN: 3-89771-443-4
Buchpräsentation

Ernst Lohoff
After Work - Thesen zur „Arbeit“
Vortrag mit Diskussion

Hans D. Smoliner, Robert Kravanja, Karl Dabringer
Arbeit kann tödlich sein
Preview von Plakatsujets zum Thema


Samstag, 25 März, 9:00 - 17:00
Gasthof Kasino, Kaiser-Josef-Platz


Eintagesseminar
Referenten: Andreas Exner, Ernst Lohoff

Ablauf
Filmischer Einstieg
Vorstellung und Diskussion
entlang des „Manifestes gegen die Arbeit“
Mittagspause: 12:30-13:30 Uhr

Das Seminar wendet sich an alle, die sich grundsätzlich mit der Frage der Arbeit auseinander setzen wollen, an AktivistInnen, die sich sozialpolitisch engagieren, Mitglieder von ATTAC, Eine-Welt-Gruppen, etc...
Fotodokumentation

Einführende Worte von Stephan Jank

Andreas Exner

Publikum

Walther Schütz und Andreas Exner

Zuhörerinnen

Andreas Exner und Publikum

Publikum

Andreas Exner

Publikum

Andreas Exner im Gespräch mit Walther Schütz

Publikum

Andreas Exner im Gespräch mit Bruno Kathollnig

ZUM VORMERKEN

Dienstag, 9. April 2019 19:00

r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen