kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Wed May 22 2019 14:34:50 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Licht-Materie-Raum

Ein Streifzug durch die Zauberwelt der Elementarteilchen mit Dr. Gerd Stengl

Hans Haider
Gerd Stengl

Synopsis

Ort: Cafe Platzl, Villach Freihausgasse 2
Zeit: 2005-02-18 20:00:00
Inhalt: Vortrag von Dr. Gerd Stengl über die "Zauberwelt" der Elementarteilchen.
Experimenteller Versuch von Prof. Mag. Hans Haider
Publikumsstimmen

Daniel Kirchmeier: „Ausgezeichneter und spannender Vortrag, der einige schwarze Wissenslöcher erhellte.“

Markus Consolati: „Dieses Wissen hätte ich in der Schule gebraucht. Topfen als Elementartteilchen spielt eine mir durchaus sympathische Rolle.“

Sybille Prettner: „ Anschauliche Präsentation eines schwierigen Themas für jedermann. Das Zuhören war Faszination.. Auch das Experiment gelang vorbildlich. Ein informativer, geistig hochstehender Abend.“

Andreas Consolati: „Ich bin verwirrt. Je höher die Frequenz, desto länger die Gesichter.“

Reinhilde Schütz: „Schade, dass ich von der Materie so wenig Ahnung habe –aber ich habe heute immerhin gemerkt, dass ich gerne mehr darüber wissen würde.Der Vortrag von Gerd war so interessant und inspirierend. Vor allem auch das Experiment von Hans Haider, sowie die anschließende teilweise sehr lustige Expertendiskussion.“

Gerd Kreuzer: „ Ka Topf´n, diese Quarks!!! Mega-Gschicht von Raum und Licht!“

Helen Consolati: Obwohl die Atome, Neutronen, Protonen, Quarkse und Higgse faszinierend sind, interessiert mich doch, wo meine „fünf „Elektronen geblieben sind. Danke Gerd für den tollen Vortrag.“

Ania Zehentgruber: „Sehr interessant aufgearbeitetes Thema. Leider wurde es durch zu wenig eigene Vorkenntnisse mit der Zeit kompliziert.“

Tanja Güttesberger: „Das Dunkel hat sich ein wenig gelichtet.“

Max Müller: „Herrlich interessanter Vortrag!“

Hanna Wilhelmer: „Großteils sehr verständlich, auch für mich als Schülerin. Auch wenn ich noch immer nicht weiß, was ei Tau ist.“

Rauter Rudolf: „Für einen Maturanten von 1962 sehr interessant!“

Frode Grimm: „Gib mir mehr Zeit um zu verstehen, lieber Gerd! Denn der Wille ist vorhanden.“

Gottfried Berger: „Hätte geschworen es ist Leberkäse – dabei waren es Quarks!“

Fotodokumentation

Begrüßung von Stephan Jank

Dr. Gerd Stengl

Publikum

Prof. Mag. Hans Haider und Dr. Gerd Stengl

Publikum

Dr. Gerd Stengl

Publikum

(v.l.n.r) dr. Gerd Stengl, Franz Klammer, Stephan Jank

Prof. Mag. Hans Haider

Prof. Mag. Hans Haider bereitet das Experiment vor

Publikum

Prof. Mag. Hans Haider

Expertenrunde (v.l.n.r.) Dr. Gerd Stengl, Franz Klammer, Stephan Jank, Prof. Mag. Hans Haider

Dr. Gerd Stengl im Gespräch mit Mag. Walther Schütz und Stephan Jank

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

r Weitere Dokumentationen