kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Wed May 22 2019 15:28:35 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

rund.um:

Ausstellungseröffnung von Bettina Silli
live improvisierte Musik von Georg Schwantner (Saxophon), Bernhard Schöberl (Gitarre), Bernd Klug (Kontrabass)

Bernd Klug
Bettina Silli

Synopsis

Ort: Cafe Platzl, Villach Freihausgasse 2
Zeit: 2004-03-19 19:30:00
Inhalt: Bettina Silli präsentiert Keramik und Plakate
live improvisierte Musik von
Georg Schwantner (Saxophon)
Bernhard Schöberl (Gitarre)
Bernd Klug (Kontrabass)
Agenda: Begrüßung durch Stephan Jank
Konzert von Georg Schwantner (Saxophon)
Bernhard Schöberl (Gitarre)
Bernd Klug (Kontrabass)
Diskussion mit den Künstlern
Fotodokumentation Hans D. Smoliner

Texte:

Bettina Silli
Bettina Silli über ihre Arbeiten:
Die Arbeiten "propellers" galten der Erforschung der spiralenförmigen Drehbewegung...

Bildbeispiele

Bettina Silli: Objekt I, Keramik, 2004

Bettina Silli: Objekt II, Keramik, 2004

Bettina Silli: Objekt III, Keramik, 2004

Bettina Silli: Objekt IV, Keramik, 2004

Publikumsstimmen

Ingrid Amon: "Eine feine, runde möglicherweise und hoffentlich, zu realisierende Geschichte!"

Mag. Walther Schütz:" ... dass man nicht zu spät kommen sollte. Trotzdem passiert - aber Musi war super!"

Gert Kreuzer: " Übrigens bin ich der Meinung, dass die Kirche im Dorf bleiben muss. - Ab nach Gemona!"

Günther Muchitsch: " ... dass diese Veranstaltung (ohne die Leistung der ausstellenden Künstlerin in Frage zu stellen) die musikalische Leistung der Künstler war. Es ist revolutionär - Danke!"

Helga Ortner:" Übrgens bin ich der Meinung, dass es mehr solche Konzerte geben sollte. Es hat mir ausgezeichnet gefallen, leider zu kurz. Großartig!!!"

Prof. Mag. Max Ortner: "Übrigens bin ich der Meinung, dass man öfters solche Barmusik spielen sollte!"

Alfred Klug: "Stimmungsvolle Fotos - Musik die gefangen nimmt (trotz schwieriger Passagen) - wieder einmal was anderes!"

Margit Jank-Huber:"Feinstton mit Rundungen!"

Herwig Peuker: " Da gibt es keinen Kommentar. Wer das nicht gehört hat, bzw. nicht gesehen hat, ist selbst schuld. Ich für meinen Teil werde jetzt Saxophon lernen müssen!"

Brigitte Holzer: "Wars´ ein Schass? Nein klass!"

Bernadette Huber: "Grüß Gott kärnöl!"

Peter Laminger

Peter Laminger

Fotodokumentation

Begrüßung durch Stephan Jank

Bettina Silli

(v.l.n.r.) Georg Schwantner, Bernhard Schöberl, Bernd Klug

(v.l.n.r.) Gottfried Berger, Mag. Ulrike Scholz, Gert Kreuzer

Bernhard Schöberl

Georg Schwantner

Bernd Klug und Franz Klammer

Prof. Mag. Max Ortner und Helga Ortner

(v.l.n.r.) Georg Schwantner, Bernhard Schöberl, Bernd Klug

(v.l.n.r.) Mag. Ulrike Scholz, Brigitte Holzer, Bernadette Huber, Peter Laminger, Helen Consolati, Karin Peuker

(v.l.n.r.) Ingrid Amon, Hannes Schneider, Alfred Klug

(v.l.n.r.) Georg Schwantner, Bernhard Schöberl, Bernd Klug

Stephan Jank im Gespräch mit Georg Schwantner und Bernhard Schöberl

Bernd Klug im Gespräch mit Prof. Mag. Max Ortner und Helga Ortner

(v.l.n.r.)Alfred Klug, Brigitte Holzer, Bettina Silli, Bernd Klug, Georg Schwantner, Bernhard Schöberl

(v.l.n.r.) Georg Schwantner, Bernhard Schöberl , Bettina Silli, Bernd Klug

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

r Weitere Dokumentationen