kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Tue Aug 21 2018 23:13:34 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

(Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier

Günther Lanier: Land der Integren. Burkina Fasos Geschichte, Politik und seine ewig fremden Frauen guernica-Verlag, 2017, 552 Seiten, ISBN: 978-3-9503578-7-5, €19,50

Bündnis für Eine Welt

Synopsis

Ort: Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt
Zeit: 2018-04-13 19:00:00
Inhalt: Kolonialismus und Neokolonialismus hatten Burkina Faso gründlich an die Peripherie einer immer globaleren Welt gerückt. Erst die Revolution von 1983, mit Thomas Sankara an der Spitze, bringt wesentliche Impulse. Innerhalb kurzer Zeit bewegt sich mehr als in den Jahrzehnten davor. Mit der Ermordung Thomas Sankaras 1987 findet das Bemühen um eine grundlegende Transformation ein Ende. Ganz im Sinne der Neokolonialmächte wird Burkina Faso zurück auf den neoliberalen Weg gesteuert. Der Volksaufstand von 2014 setzte dem semi-autoritären System kurzzeitig ein Ende. Danach setzen sich die alten Machtverhältnisse erneut durch.

  • Wie kann die Bevölkerung den Wunsch nach einem grundsätzlichen Wandel umsetzen?
  • Welche Möglichkeiten eines Widerstands gegen die europäischen Neokolonialmächte bestehen? (Mit Freihandelsverträgen und auch wieder zunehmend militärisch wollen diese ihre Interessen in der Sahelregion durchsetzen)
  • Welche Rolle spielen die Frauen in Burkina Faso – ökonomisch, sozial und in den sozialen Bewegungen?
Zum Autor:
Günther Lanier, Studium der Ökonomie und Ethnologie in Wien, Stipendiat am Atlantic College in Süd-Wales. Diverse Anstellungen, Publikationen und Unterrichtstätigkeiten (an Unis, dazu an einem United World College) in Österreich, in Indien, in Burkina Faso et al. Seit 2002 Lebensmittelpunkt in Ouagadougou und Engagement in multilateralem (Unicef), bilateralem (deutsche und österreichische Kooperation) und vor allem zivilgesellschaftlichem Kontext gegen Gewalt an Frauen.
Günther Lanier: Land der Integren. Burkina Fasos Geschichte, Politik und seine ewig fremden Frauen; guernica-Verlag, 2017, 552 Seiten, ISBN: 978-3-9503578-7-5, €19,50
Bestellungen an: office@guernica-verlag.at
Link zum Buch:www.solidarwerkstatt.at
Eine Veranstaltung von: ÖIE-Bündnis für eine Welt, ÖH-Klagenfurt – Referat für Gesellschaftspolitik, Katholische Hochschulgemeinde, SOL – nachhaltig.at, Kärnöl, Radio Agora, Solidarwerkstatt Österreich, Guernica-Verlag
ZUM NACHLESEN

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Dienstag, 21. Juni 2016
r Unerwünschte Nebenwirkungen
Lesung und Buchpräsentation von Ludwig Roman Fleischer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walther Straße 29, Villach

Donnerstag, 11. Feber 2016
r "Die Sammlung Götz"
Ausstellungseröffnung von NINA MARON
Lücke, Villach

r Weitere Dokumentationen