kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Mon May 20 2019 08:40:01 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

MONO BENE – einsame Spitze

1. Kärntner Monodramenfestival
25. – 29. SEPTEMBER 2013

Sechs abendfüllende Ein-Mann-Produktionen (45 bis 75 Minuten) aus Österreich und Deutschland sind eingeladen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Literaturtheater-Produktionen.

VADA/ONEX

Synopsis

Ort: Kremlhoftheater Villach
Zeit: 2013-09-25 18:30:00
Inhalt: Das Genre des Monodramas (Einpersonenstück) fällt in Westeuropa häufig unter den Tisch. In Osteuropa, vor allem in den russischsprachigen Ländern ist das Monodrama schon lange ein etabliertes Genre, das sich großer Beliebtheit bei Publikum und VeranstalterInnen erfreut. – Diese Entwicklung hat bei uns gerade erst begonnen.
Durch jahrelange Experimente mit dem Schauspiel in engen und intimen Räumen hat VADA eine besondere Beziehung zu diesem Genre. Die von VADA im Rahmen von theflädeck betriebenen Kleinstbühnen sind ganz auf minimale Inszenierungen ausgerichtet, die dem Publikum durch die unmittelbare Nähe des Geschehens unter die Haut gehen. Der direkte Blickkontakt und Körperkontakt gehören zum Erlebnis des vadaistischen Theaterbesuchs.

Agenda:

Im Herbst 2013 wird VADA das erste Kärntner Monodramenfestival ausrichten. Sechs abendfüllende Ein-Mann-Produktionen (45 bis 75 Minuten) aus Österreich und Deutschland werden eingeladen, sich zu messen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Literaturtheater-Produktionen. Die Stücke werden an drei Spieltagen parallel in den Spielstätten des theflädeck-Netzwerks in Klagenfurt, Villach, Karnburg und Tröpolach gezeigt.

Preisverleihung

Eine dreiköpfige Fachjury ermittelt den Gewinner des Kremlhofordens erster Klasse für das beste Monodrama. Außerdem wird ein Publikumspreis – der Artaud'sche Hammer – für eine besonders eindrucksvolle Schauspielleistung verliehen. Die von der Jury prämierte Produktion wird am 29. September nochmals im Kulturhofkeller Villach einem breiteren Publikum präsentiert.

Spielorte

KREMLHOFTHEATER Villach | Beljak
JUGENDSTILTHEATER Klagenfurt | Celovec
PHELDMANBÜHNE Gailtal | Ziljska dolina
THEATER AN DER GLAN Karnburg | Krnski grad
THEATER FÜR DEN HERRGOTTSWINKEL Eurasien | Evrazija

Links

mono bene
Spielplan

ZUM NACHLESEN

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

r Weitere Dokumentationen