kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sat Dec 15 2018 01:18:08 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

„Elektronik-Sklaven. Was das iPhone mit Ausbeutung zu tun hat, und was wir dagegen tun können“

Vortrag, Film und Diskussion mit dem China-Experten Ralf Ruckus, Herausgeber des Buches „iSlaves – Ausbeutung und Widerstand in Chinas Foxconn-Fabriken“

REDAKTION

Synopsis

Ort: Hotel Gasthof Kasino, Kaiser-Josef-Platz 4, 9500 Villach
Zeit: 2013-04-03 19:00:00
Inhalt: Längst wird unser Leben von Elektronikartikeln geprägt, die wir nicht mehr gerne missen möchten. Doch wie sieht das Leben jener Menschen aus, die uns diese Waren herstellen?

Der größte in der Fertigung von Elektronik aktive Konzern der Welt ist Foxconn. Er beliefert das „Who is Who“ der Computer- und Kommunikationsbranche: Appel, Hewlett-Packard und viele andere. Die Arbeiter/innen von Foxconn stellen auch die Spielekonsolen von Nintendo oder die PlayStation her. Foxconn hat inzwischen auch eine Kooperation mit Media-Saturn gestartet und Filialen in Asien und Osteuropa eröffnet.

Foxconn hat seinen Sitz in Taiwan, lässt jedoch vor allem in China produzieren. Der Konzern ist der größte Exporteur Chinas. In seinen Fabriken herrschen unzumutbare Verhältnisse. 2010 kam es in den chinesischen Fabriken zu einer Serie von Selbstmorden. Die Aufdeckung der Ursachen wurde zum Ausgangspunkt des Buches „islaves“, das Ralf Ruckus nun übersetzt hat.

Die Arbeiter/innen schildern darin die Verlagerung ihrer Fabriken ins chinesische Hinterland, ihre fortgesetzte Ausbeutung, den Einsatz „billiger“ Praktikant/innen, die Vertuschung der vielen Arbeitsunfälle und das militärische Fabrikregime.

Das Buch liefert neues Material gegen die heile Welt der digitalen Konzerne Foxconn, Apple und Co. und fordert unsere solidarische Unterstützung des Widerstandes der Arbeiter/innen in China ein.

Der Herausgeber:
Ralf Ruckus schreibt und übersetzt im Rahmen des Kollektivs gongchao.org Texte zu Wanderarbeiterkämpfen, Geschlechterverhältnissen und Klassenzusammensetzung in China, unter anderem für die Zeitschriften analyse & kritik und Sozialgeschichte.online. Zudem beteiligte er sich an Übersetzung und Herausgabe von: Pun Ngai, Ching Kwan Lee und andere: Aufbruch der zweiten Generation Wanderarbeit, Gender und Klassenzusammensetzung in China (2010) und: iSlaves. Ausbeutung und Widerstand in Chinas Foxconn-Fabriken, Mandelbaum (2013)

Eine Veranstaltung von: ÖIE-Kärnten / Bündnis für Eine Welt, UG-Kärnten
ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen