kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sat Dec 15 2018 01:01:38 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

REDAKTION

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2012-06-25

Grundlagen einer marxistischen Mathematik des Kapitalismus

EINLADUNG ZUM PROSEMINAR IM RAHMEN DER HEUTIGEN VOLXKÜCHE

Nehmen wir doch einmal für bare Münze (sic!), was uns die bürgerliche Ökonomenkurie seit Jahr und Tag als das Natürlichste der Welt hinstellt: Die Reproduktion einer Gesellschaft kann nur auf der Basis funktionierender Märkte gelingen! Versuchen wir uns doch einmal tatsächliche einen solchen nachhaltigen – also „funktionierenden“ - Markt vorzustellen! Was benötigen wir dazu? Welchen Regeln muss er unterliegen? Was geschieht auf einem solchen Markt? Kann auf ihm etwas „schief“ gehen? Kann er wirklich als Grundlage für eine „gerechte“ Gesellschaft dienen? Werden Objekte auf Märkten getauscht, weil sie Wert besitzen? Oder ist es genau umkekehrt so, dass sie Wert erst erhalten, weil sie auf Märkten getauscht werden?

Fragen über Fragen!

Im Rahmen unseres Proseminars versuchen wir, darauf Antworten zu finden und werden unsere Überlegungen dazu entlang einer möglichst präzisen mathematischen Darstellung entwickeln.

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

N.N, 2012-07-06, Nr. 5654

"Die Reproduktion einer Gesellschaft kann nur auf der Basis funktionierender Märkte gelingen!" Märkte unterliegen einem "genetischen Defekt" - dem Widerspruch zwischen gesellschaftlicher Produktion und privater Aneignung. Letzteres definiert für was Tausch überhaupt stattfindet. Gebrauchswert ist nicht das Ziel kapitalistischer Produktion....

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen