kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Mon Dec 10 2018 11:22:54 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

REDAKTION

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2009-02-26

Wahlparty der KPÖ Kärnten mit SAU-ALMOPER

Freitag, 27. Feber 2009, 19:00 Uhr - Volkshaus/Ljudski dom Klagenfurt, Südbahngürtel

Mit einer "fešta comunista" beendet Freitag abend um 19 Uhr im Klagenfurter Volkshaus/Ljudski dom die Kärntner und Klagenfurter KPÖ ihren Wahlkampf. Als Redner mit dabei ist Mirko Messner, Bundessprecher und Spitzenkandidat im Wahlkreis 1. Christian Knees, Landesspitzenkandidat der KPÖ und als solcher mit 30 Jahren jüngster von allen landesweit antretenden Parteien, Träger der Personalliste JETZT! in St. Veit, spielt mit seiner Band "TonAus" auf. Für ein besonderes Kärntner Schmankler sorgt der Wiener Jungautor Martin Just mit einer Preview-Lesung seiner in Arbeit befindlichen SAU-ALMOPER.

Zur SAUALM-OPER:

Eine Sonderanstalt, eingebettet in eine wunderschöne Saualpe-Landschaft, und ein Friedhof mit vom Himmel gefallenen Sonnen sind die fiktiven Orte dieser Satire. Das berühmte Lebensmenschen-Quartett, ein Volkszornchor, JournalistInnen und PolitikerInnen, sie alle haben sich gesammelt, um wundersame, wunderbare und tragische Geschehnisse auf der Bühne darzustellen. Und alles nur, um der restlichen Welt, das heißt Restösterreich und natürlich den slowenischen Nationalisten, im Chor entgegen zu rufen: KEIN KÄRNTNER SOLL SICH FÜRCHTEN MÜSSEN! Die politische Opposition spielt dabei nur eine StatistInnenenrolle und die Zivilgesellschaft wird verklagt!

Die Veranstaltung ist eine Leseperformance aus Fragmenten der gerade entstehenden SAU-ALMOPERnsammlung von Martin Just.
Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

Keine Reaktionen vorhanden

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen