kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sun Oct 20 2019 16:53:03 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Herwig H. Peuker

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2008-10-01

Der kapitale Countdown

Die „provozierte“ Krise der globalen „Kapitalgeber“ und vor allem auch der „Nehmer“ kommt genau zum richtigen Zeitpunkt. Ja, richtig gelesen! Immerhin gibt es in etwas über einem Monat Präsidentschaftswahlen im „mächtigsten“ Land unserer zivilisierten Welt. Und es gibt zwei Kandidaten, die beim „Nehmen“ beide Hände offen halten. Für Glückwünsche, versteht sich, welcher Art auch immer. Aber einmal abgesehen davon: Warum sollten die Börsen, die Banken und die damit verbundenen „Spekulationsgeschäfte“ überhaupt den „kleinen Kreditnehmer oder Sparer“ interessieren?

Verwunderlich ist jedenfalls in diesem Zusammenhang - und wahrscheinlich ist es kaum jemanden aufgefallen -, dass seit ca. zwei Wochen, also schon vor unserer Nationalratswahl, merkwürdige Werbeeinschaltungen im unabhängigen(?) ORF geschaltet werden. Da gibt es doch eine Einschaltung der „Kommunalkredit“, die rechtzeitig vor unseren Wahlen zu werben begonnen hat und es immer noch tut. Wofür wissen wahrscheinlich nicht einmal die Macher. Oder doch?

Eines sollte jedenfalls klar sein: Bei der „Kommunalkredit“ gibt es kein Konto für die, wie heißt sie so schön: „Otto-NormalverbraucherIn“. Wozu also soll so eine Werbeeinschaltung gut sein? Es interessiert keinen der kleinen SparerInnen oder KreditnehmerInnen dass das Institut die Nummer „Eins“ im so genannten „Public Financing“ ist.

Das „Public Financing“ ist nämlich nichts anderes, als die Bereitstellung von Krediten an Länder und Gemeinden zur Finanzierung ihrer „Public“-Unternehmen, wie Wasser- und Stromversorger, Müllentsorger. Kanalerhalter, usw... Wen also interessiert das?

Und noch eine Frage bleibt. „Wer rettet uns?“
Meine Antwort: „Niemand“. Es gibt ja keinen Grund, sonst hätten wir ihn ja schon längst erfahren.
Oder auch nicht!

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

Keine Reaktionen vorhanden

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM NACHLESEN

Freitag, 11. Oktober 2019
r SCHEISS TERMIN

mit Ali Götz (Lieder, die keiner mehr kennt), Magrimm (art), Peter Laminger (art), Boris Randzio (1m2 Balett), Hans D.Smoliner (Buchpräsentation), Rudi Streifenstein (Thekendekoration), VADA (Buchpräsentation)


tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 18. Juni 2019
r Die letzten hundert Jahre
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

r Weitere Dokumentationen