kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Sat May 30 2020 15:57:01 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Hans Haider

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2007-09-02

Nachruf auf Otto Friessner

Wir müssen alle schmerzlich zur Kenntnis nehmen, dass uns Otto Friessner für immer verlassen hat. Otto Friessner ist am 26. August dieses Jahres im Alter von 85 Jahren verstorben. Alles was uns bleibt ist die Erinnerung an ihn – und die wollen wir bewahren.

Otto Friessner im Gespräch mit Ingo Mittersteiner bei einer Veranstaltung des Vereins Erinnern im Februar 2004 zum Thema „Februar 1934“

Ich lernte Otto Friessner vor dreizehn Jahren kennen. Bei einer Gedenkveranstaltung im Paracelsussaal für die Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus in Villach und für die Opfer des Nationalsozialismus in Villach. Er teilte und bestärkte uns damals in unseren Ansichten, die darin bestanden, für ein würdiges öffentliches Gedenken für die Opfer von Verfolgung und Widerstand durch die nationalsozialistische Gewaltherrschaft einzutreten und Aufklärungsarbeit über den nationalsozialistischen Massenmord zu leisten.

Er hat sich spontan unserer Initiative angeschlossen und als im Jahre 1996 der Verein „Erinnern“ gegründet wurde, war Otto Friessner Gründungsmitglied. Wir fühlten und geehrt durch seine Mitgliedschaft, denn er war einer der Wenigen unter uns, der diese gnadenlose Zeit leidvoll und bewusst selbst miterlebt hat. Er war ein Zeitzeuge.

Otto Friessner wurde in den Vorstand gewählt und übernahm die Funktion des Rechnungsprüfers. Eine Aufgabe, die er sehr gewissenhaft wahrnahm. Seine Ratschläge, seine Anregungen und seine Ansichten waren sowohl für die erfolgreiche Arbeit unseres Vereins als auch für die inhaltliche Ausgestaltung des Denkmals der Namen in der Widmanngasse sehr bedeutsam. Bei unseren zahlreichen Zusammenkünften, auch geselliger Art, gab es Dank ihm, viele interessante Diskussionen und Streitgespräche.

Sein Wort hatte Gewicht. Er wird uns fehlen.

Lieber Otto, du wirst uns immer in Erinnerung bleiben. Du wirst für uns nicht vergessen sein.

(Hans Haider ist Obmann des Vereins Erinnern)

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

elisabeth schwendner, 2007-09-15, Nr. 3922

vielen dank für die begegnungen und gespräche mit herrn friessner im verein erinnern.
danke dir hans haider

Ulrike Felber, 2009-03-18, Nr. 4429

Für ein Forschungsprojekt suche ich die biografischen Daten ehemaliger ÖGB-Funktionären/-innen, unter anderen auch von Otto Frießner, der nach den mir vorliegenden Informationen Obmannstellvertreter der Gewerkschaft der Privatangestellten in Kärnten war.
Können Sie mir sagen, wann Herr Frießner geboren ist?

Danke im Voraus,
mit freundlichen Grüßen
Ulrike Felber

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM NACHLESEN

Freitag, 22. November 2019
r Auch Krawattenträger sind Naturereignisse
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Engelbert Obernosterer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 11. Oktober 2019
r SCHEISS TERMIN

mit Ali Götz (Lieder, die keiner mehr kennt), Magrimm (art), Peter Laminger (art), Boris Randzio (1m2 Balett), Hans D.Smoliner (Buchpräsentation), Rudi Streifenstein (Thekendekoration), VADA (Buchpräsentation)


tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 18. Juni 2019
r Die letzten hundert Jahre
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre

Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche


Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

r Weitere Dokumentationen