kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Tue Dec 11 2018 09:35:29 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Ludwig Roman Fleischer

Reaktionen auf den Beitrag

Print Version

2004-11-23

Weihnachten im Entzug - Teil VI

Aus Gottfried Kemps Tagebuch

Sucht: der Zustand derer, die sich noch nicht gefunden haben. Aller also. Abgesehen von den Toten, aber die haben den Augenblick der Selbstfindung versäumt.
Sucht nach Bewegung. Sucht nach Sex. Sucht nach Leben. Habsucht. Sehnsucht. Geltungssucht. Gottsucht. Sucht nach den Grenzen, um sie zu überwinden. Aber da sind keine Grenzen. Eines Tages war man, und die Grenze des Beginnens lag bereits uneinsehbar hinter einem. Und die Grenze des Aufhörens vor einem, ebenso uneinsehbar. Dazwischen Sucht. Sucht von Anfang und Ende, Ursache und Wirkung. Das ist wohl da - wenn schon nicht ewige – so doch endlose Leben.


Ich habe es immer „Träumen“ genannt und es hat alle Funktionen des Träumens erfüllt: den Schlaf behütet, den Schmerz ausgeschaltet, der Illusion den Weg geebnet. Im Traum erlebte ich das Gestern, vergaß das Heute, ahnte das Morgen: einem wunderbaren Wahnsinn zu dankendes Sein ohne Pein. Typisch keine Träume mehr, jetzt, nach dem Auskotzen des Stoffes, aus dem die Träume waren. Jedenfalls: keine erinnerlichen, und was nicht erinnert wird, das ist nicht. Es gibt keine zweite Welt mehr. Ich bin nur noch da. Das ist die einzige Tatsache. Und sie bereitet mir Schmerz

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

tom trotzki, 2004-11-28, Nr. 1490

ach....da hast du fast was vergessen, mein guter:

macht kaputt was euch kaputt macht,............

lg
euer
tom trotzki

Reaktionen auf andere Beiträge

.

ZUM NACHLESEN

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

Freitag, 13. April 2018
r (Neo)Kolonialismus und Widerstand in Afrika am Beispiel Burkina Fasos, Buchpräsentation mit Günther Lanier
Katholische Hochschulgemeinde Klagenfurt, Nautilusweg 11, 9020 Klagenfurt

Dienstag, 13. März 2018
r Grundeinkommen für alle?! Das bedingungslose garantierte Grundeinkommen und die Zukunft der Erwerbsarbeit. mit Karl Reitter
Begegnungszentrum im Kreml, Ludwig Walther Straße 29, 9500 Villach

Donnerstag, 1. März 2018
r Tagung:#GLEICHBERECHTIGUNG; 01.März bie 03.März, Europahaus Klagenfurt
Europahaus Klagenfurt, 1. Stock, Reitschulgasse 4, 9010 Klagenfurt

Freitag, 20. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil III
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe

Freitag, 6. Oktober 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012 Teil II
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al. aus dem Jahre 2003 bis 2004
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Samstag, 23. September 2017
r kärnöl Auslese 2003 - 2012
Offene Diskussion über Beiträge von Walther Schütz et al.
tio pepe, Kaiser Josef Platz, Villach

Donnerstag, 24. November 2016
r Peter Laminger - Ausgewählte Werke
Ausstellungseröffnung
Galerie Frewein-Kazakbaev, Schulgasse 70, 1180 Wien

Dienstag, 25. Oktober 2016
r Das blaue Dingsda: Miniaturen
Lesung und Buchpräsentation von Engelbert Obernosterer
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

r Weitere Dokumentationen