kärnöl-Logo Independent Carinthian Art & Cult
Thu Oct 06 2022 06:17:04 CET
ÜBERBLICK
Aktuell
Glossen
+Alle Beiträge
Autoren
Veranstaltungen
Links
Kontakt
LESERFORUM
Leserbriefe
Reaktionen

Globale Bildung im Bündnis für Eine Welt

r Globale Bildung
im Bündnis für Eine Welt

Krise - Themenschwerpunkt 2009

r Unser aktueller Themenschwerpunkt

www.karawankengrenze.at

r Unser Projekt gemeinsam mit dem Verein Erinnern

Nationalsozialismus in Villach

r Hans Haider:
"Nationalsozialismus
in Villach"
(pdf downloaden)

Jüdinnen und Juden in Kärnten

r Hans Haider:
"Jüdinnen und Juden
in Kärnten"
(pdf downloaden)

Pizzakarton Sgt kärnöl´s Lonely Hearts Club Band

r Nähere Informationen zum schönsten Pizzakarton der Welt

WASSER? - Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

r WASSER?
Jetzt gehts um die LEITUNGSKOMPETENZ!

Bildung - Themenschwerpunkt 2007

r Unser Themenschwerpunkt 2007

(c) Arbeit

r Alle Informationen zum Themenschwerpunkt Arbeit

(c) Eigentum

r Unser Themenschwerpunkt Eigentum
r Überblick über alle Themenschwerpunkte

Da Gerbagassla

Da Gerbagassla

Wos im Gasln holt so passiert.

Zuletzt erschienen:

2009-03-07: Vurbüldwirkung
2009-01-24: Karntn ist nit lei ans
2008-11-02: OllaHEILign, Ollasölln
2007-10-26: Gleichberechtigung
2007-02-14: Togblattl

Sämtliche Beiträge

2004-03-10

Es Gassl hot gwählt

Hiatzt hob is also gschofft, doss i mitn Jännaloch in Feber ah noch gstopft hob, oba in März wer i holt nemma umabringen. Drum heit wiedar amol a Gerbagassla.

Und wos kennt mi natirle ondars aus der degenen Beschaulichkeit aussareißn, ols wia de Wohln. Wal mir san jo gestern bam Lieblingswirt im Gassln zsammghukt, a beileifig zehn Mandar, und hom natirle fest dischkariert, iba des wos ausakem is, bei dera Obstimmung. Es wichtigste Ergebnis vurweg: In Haida gwählt hot kana, obwohl vierkommazwa eam eigentle gwählt hobn miassetn. Es is wohl ana nocha, wia ma schoan recht ongsoffn worn, ausagruckt mit da Forb, und hot zuagebn dos ea aner von de138.651 Terzn gwesn is, oba de an dreikommazwa hom se ums vareckn nit gmeldet. Und des is jo des Hauptdilemma, fia de Bagasch. Jetzt gwinnent de Hirschn de Wohl suwaren, oba frein dirfn se sich lei gonz klommhamle, wal wer stehtn schoan gern ols Teschek do.

Oba aus meina Sicht hot da Jörgl de Wohl jo gor nit gwunnen, sondarn de an homb eahm de Stimmen mit da Radltrugn zuwegfiat. Wal fir de Schworzn war, mit senan glorreichn Schissl im Hintagrund, wohl bessa gwesn, wonn se es Wörtherseemandl aufgstellt hättnt. Nocha warnt se in Klognfurt aufdwenigst Dritte gebliebn. So seint sogor de Grianen iba de Scheucharin dribagfohrn, nit lei da Strasser in Wean.

Und noachan erst de Roatn. In de letztn zwa Monat zehn Prozent Vurschprung auf de Blauen zum vajuxn, war jo on und fir sich a Kunst. Oba da Ambrozy Peta kon des ah. Noch bessa, der hot den Vurteil glei in viea Prozent Rückstond umgwondelt. A Zaubara. Den zaubats durchs gonze Lond. Daher mei Vurschlog on de roate Spitze. Gebts den ormen Peta noch a vieate, fünfte und sexte Schons gegens Jörgele. Und wonn ea a bissale Glick hot, noha stirb da Haida vur eahm.

In de Grianen is lei zum gratulieren. Du muasst lei long gnuag zu an Bam zuwebrunzn, doss dea endle austreib. Oda umfollt. Wal trotz albanischn Wohlrecht und trotz Kärntna Bauankultur im Londtog einzummaschiern, ringt ma högxstn Reschpekt ob. Und fesch is es Glawischnig Luada jo, nebnbei gsogt, wohl ah.

Iba de Kummara is nit viel gredt worn, und des obwohl Ondare von an fuchtzgprozentign Zuawochs lei tramen kennent. Oba 1937 Stimmen bleibn holt ollwal lei nullkommasex Prozent. Vadeant hättnt se sich mea. Bitta is holt lei, doss de SAU glei ausn Stond und ohne Aufwond, glei bold dopplt so vül, im Villacha Wohlkreis gmocht hot, wia de dunklroatn. Dos seint de Zeichn da Zeit. Ka Programm ols Programm und 3 In-Lokale in Villach seint anskommazwa Prozent. I gratulier uns.

Und de Moral von dera Gschicht : Wonn gonz Österreich de Freiheitlichn holbiert, noha werma mir Kärntner Stuarschädl, oba gonz genau es Gegntal tuan, und zagn wo da Partl in Most herholt. Und dementsprechend wird hiatzt da Jörgl in Schissl in Wean fünf Johr spaziernwatschn. Oda da ane haut friha in Huat aufe und auf Brüssl ausse ob.

Und schoan seint de Omlettn wieda umgedraht.

In olle an schean Gruaß

Da Gerbagassla

Reaktionen Auf den Beitrag reagieren

Keine Reaktionen vorhanden

Reaktionen auf andere Beiträge

Sämtliche Beiträge:

2009-03-07: Vurbüldwirkung
2009-01-24: Karntn ist nit lei ans
2008-11-02: OllaHEILign, Ollasölln
2007-10-26: Gleichberechtigung
2007-02-14: Togblattl
2006-02-14: In Volte sei Tog
2004-12-07: Bei uns im Gassln blinkn nit lei de Weihnachtsliachtalan
2004-11-14: Hiarbescht
2004-09-10: So fuatta ma mia in Gassl de Beomtn
2004-09-02: Im Gassl reitet bold a Birgaweah
2004-08-23: Summa Schpezial II
2004-08-13: Warum in Zukunft es Gassl nemma still steahn werd
2004-08-03: Es Gassl steaht wieda Kopf
2004-07-16: Wia 37 Schworze es Gassl bedroht homb
2004-06-16: Iban Gasslrond amol a bissl dribagschaut
2004-05-16: Im Gassl gibts in Grund gschenkt
2004-05-14: Es Gassl und seine Müllionäre
2004-04-15: Und es Gassl draht se derwegn weita
2004-03-10: Es Gassl hot gwählt
2003-12-22: Weihnachts Schpezial
2003-12-09: Wos a Fuaßbollvarein und es Gassl mitanonda zan tan homb
2003-12-02: Durchs Gassl rauscht da Vakehr
2003-10-14: A Briaf, a ofena
2003-09-05: Ibas Lebn und Sterbn im Gassln
2003-08-14: Summa Schpezial
2003-07-05: Es waht a kolta Wind durchs Gassl
2003-06-20: Über wos da Gerbergassler so nochsiniert
2003-05-30: Was in Gerbergassler de Demokratie wert is
2003-05-10: Es Gassl werd endle gemenetscht
2003-03-02: Wia da Gerbergassler sei gfladate Zeit hintakriagt
2003-02-05: Wos da Gerbagassla so wöhl'n tat

.

ZUM NACHLESEN

Donnerstag, 23. Juni 2022
r Weana Gschicht und Weana Geschichtln - Fom End fon da Manachie bis häht
Die Geschichte Wiens auf Wienerisch. Lesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 25. März 2022
r Unter den Birken vielleicht
Lesung und Buchpräsentation
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 16. Juli 2021
r Hundert Jahre Seewinkel
Lesung und Buchpräsentation
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 10. Juli 2020
r Weana Gschicht und Weana Geschichtln
Lesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 22. November 2019
r Auch Krawattenträger sind Naturereignisse
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Engelbert Obernosterer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 11. Oktober 2019
r SCHEISS TERMIN
mit Ali Götz (Lieder, die keiner mehr kennt), Magrimm (art), Peter Laminger (art), Boris Randzio (1m2 Balett), Hans D.Smoliner (Buchpräsentation), Rudi Streifenstein (Thekendekoration), VADA (Buchpräsentation)
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 18. Juni 2019
r Die letzten hundert Jahre
Thekenlesung und Buchpräsentation von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Dienstag, 9. April 2019
r Elsie Slonim – Meine ersten 100 Jahre
Mit der Kamera auf Spurensuche zwischen Kaiser Franz Josef, dem Holocaust und der Sperrzone auf Zypern.
Ab 18:30 Volxküche
Begegnungszentrum Kreml, Ludwig Walter Straße 29, Villach

Freitag, 7. Dezember 2018
r Bad Weihnachten
Thekenlesung von und mit Ludwig Roman Fleischer
tio pepe, Kaiser-Josef-Platz 3, 9500 Villach

Freitag, 23. November 2018
r SWANGAR
Ausstellungseröffnung, Lesung und Buchpräsentation von Doris Libiseller, Klaus Hollauf und Hans D. Smoliner
Cafe Sternweiss, St. Paul im Lavanttal

r Weitere Dokumentationen